Coaching

Fachliche Grundlagen

Die Basis meines Coachings ist ein ressourcenorientiertes Vorgehen.

 

Ich unterstütze Sie darin,

  • Ihr Anliegen zu konkretisieren,
  • Situationen aus anderen Blickwinkeln zu betrachten,
  • Ihre Fähigkeiten zur Lösung des Problems wahrzunehmen,
  • Ihre Lösungen und Absichten im Berufsalltag umzusetzen.

 

Die theoretische Grundlage meiner Vorgehensweisen bildet die Transaktionsanalyse.

Ergänzend zur Transaktionsanalyse beziehe ich folgende Elemente in meine
Hypothesenbildung sowie Interventionen mit ein: 

  • systemische Sichtweisen,
  • Elemente der Gewaltfreien Kommunikation (GfK nach Marshall Rosenberg)
  • das Modell des Inneren Teams (Schulz v. Thun)
  • Elemente der Kunsttherapie
  • Elemente der Gestalttherapie
  • Elemente aus dem Zürcher Ressourcenmodell.